Stellenangebote

Hier lfinden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Informationen zu den ausgeschriebenen Stellenangeboten erhalten Sie auch direkt bei der Kinder-Stadtkirche e.V.

Für Fragen wenden Sie sich gerne an: Susanne Ohlicher-Vogel. Telefonische Rückfragen sind möglich unter der Rufnummer 0721-6257678.

Bei der Stelle handelt es sich um eine teilweise neu konzipierte Stelle, welche sich aus unterschiedlichen Stellenanteilen zusammensetzt.

Der Stellenanteil von 25% umfasst die Tätigkeitsbereiche:

  • Fachberatung unserer pädagogischen Einrichtungen.
  • Sonderpädagogische Fachberatung unserer inklusiv betreuenden Einrichtungen
  • Tätigkeit als insoweit erfahrende Fachkraft für unsere pädagogischen Einrichtungen

Dieser Stellenanteil wird gemeinsam mit dem Stelleninhaber/der Stelleninhaberin aufgrund der steigenden Anzahl unserer (inklusiv) betreuten Kinder an unseren Einrichtungen auf der Grundlage unserer Konzeptionen neu entwickelt und birgt ein hohes Innovationspotential für interessierte Bewerber*innen.

Der Stellenanteil von 50% umfasst den Tätigkeitsbereich:

  • Pädagogische Mitarbeit an einer zweigruppigen Einrichtung im Nordwesten Karlsruhes. Zu Ihren Aufgaben gehört die Betreuung und Beaufsichtigung von Schülerinnen und Schülern im Rahmen der Hortbetreuung an Schultagen und während der Ferienbetreuung und umfasst folgende Aufgabengebiete: Die Betreuung und Beaufsichtigung der Kinder während der Frühzeiten sowie während des gemeinsamen Mittagstisches, die Unterstützung der Kinder während der Hausaufgabenzeit, sowie die Organisation eines ansprechenden Freitzeit- und Ferienprogramms. Die Arbeitszeiten erfolgen gemäß dem in gemeinsamer Absprache erstellten Dienstplan.

Die Stelle ist aufgrund der Elternzeitvertretung zunächst bis März 2020 befristet, mit der Aussicht auf Entfristung.

Wir wünschen uns eine verantwortungsvolle, teamorientiert arbeitende, kommunikationsfreudige und innovative pädagogische Fachkraft. Idealerweise verfügen Sie über einen pädagogischen Hochschulabschluss im Bereich der Sonderpädagogik, der Frühpädagogik oder der Sozialpädagogik und erste Erfahrungen in der Arbeit mit Grundschulkindern sowie optional im Bereich der inklusiven pädagogischen Arbeit. Sie haben zum Einen Interesse und Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern im Grundschulbereich, der Mitarbeit in einem kleinen, multidisziplinären Team,  sowie an der Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzeptes auch unter besonderer Berücksichtigung der dort inklusiv betreuten Kinder (beispielsweise Erlebnispädagogik, Religionspädagogik, Theaterpädagogik, bewegungspädagogische Angebote).

Zum Anderen sind Sie interessiert an der Mitentwicklung der neukonzipierten Stelle der (sonder)pädagogischen Fachberatung. Diese beinhaltet sowohl die (sonder)pädagogische Fachberatung der pädagogischen Einrichtungen (Horte und Flexible Nachmittagsbetreuungen) der Kinder-Stadtkirche, sowie in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung die Mitentwicklung und Durchführung von Mitarbeitendentreffen und Leitungstreffen und die Entwicklung und Durchführung von Inhouse Fortbildungen für unsere pädagogischen Fachkräfte, sowie unsere quereingestiegenen Mitarbeitenden.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, und Sie Freude an der Mitarbeit in einem dynamischen und multidisziplinären Team mit christlicher Profilgebung haben, bewerben Sie sich bitte schriftlich (postalisch oder per email) unter der Angabe ihrer Konfession (Mitglied der ACK ist Voraussetzung)

direkt bei der  Kinder-Stadtkirche e.V.

Susanne Ohlicher-Vogel, Telefonische Rückfragen sind möglich unter der Rufnummer 0721-6257678

Diese Stelle beinhaltet die pädagogische Mitarbeit an einer siebengruppigen Einrichtung am Stadtrand Karlsruhes. Zu Ihren Aufgaben gehört die Betreuung und Beaufsichtigung von Schülerinnen und Schülern im Rahmen der Hortbetreuung an Schultagen und während der Ferienbetreuung und umfasst folgende Aufgabengebiete: Die Betreuung und Beaufsichtigung der Kinder während der Frühzeiten sowie während des gemeinsamen Mittagstisches, die Unterstützung der Kinder während der Hausaufgabenzeit, sowie die Organisation eines ansprechenden Freitzeit- und Ferienprogramms. Die Arbeitszeiten erfolgen gemäß dem in gemeinsamer Absprache erstellten Dienstplan.

Wir wünschen uns eine verantwortungsvolle, teamorientiert arbeitende, kommunikationsfreudige und innovative pädagogische Fachkraft. Idealerweise verfügen Sie über  erste Erfahrungen in der Arbeit mit Grundschulkindern. Sie haben Interesse und Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern im Grundschulbereich, der Mitarbeit im einem großen, multidisziplinären Team, sowie an der Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzeptes auch unter besonderer Berücksichtigung der dort inklusiv betreuten Kinder (beispielsweise Erlebnispädagogik, Religionspädagogik, Theaterpädagogik, bewegungspädagogische Angebote).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte schriftlich unter der Angabe ihrer Konfession (Mitglied der ACK ist Voraussetzung)

Bewerbungen und Informationen direkt bei der  Kinder-Stadtkirche e.V.

Susanne Ohlicher-Vogel, Telefonische Rückfragen sind möglich unter der Rufnummer 0721-6257678